Alle reden von Content. Wir sprechen von Inhalten. Weil wir zuerst an die Botschaft denken und dann an das Medium. Unternehmenskommunikation ist für uns nicht analog oder digital. Sondern relevant oder Bullshit.

scroll for more


Wir sind weder klassische Werbeagentur noch PR-Beratung oder Büro für Gestaltung. Mit kommunikationswissenschaftlichem Hintergrund und langjähriger Erfahrung aus strategischer Beratung, Konzeption und Text unterstützen wir Unternehmen und Agenturen, relevante Inhalte zu generieren und so zu verorten, dass sie Interesse, Akzeptanz und Gewicht bekommen. Die Forschung nennt das Framing. Wir nennen es: framing brands through content.

Simone Hoffmeister

nach dem Abitur Studium der Politikwissenschaft, Neueren deutschen Literaturwissenschaft und Allgemeinen Rhetorik in Tübingen; Abschluss als Magister Artium; danach PR/Öffentlichkeitsarbeit für die Architektenkammer Baden-Württemberg, Texterin bei Mauch Kirschner Lelewel, Stuttgart (später BBDO), Kreativdirektorin bei Bilek & Co, Stuttgart (heute bilekjaeger); ausgezeichnet u. a. mit dem Red Dot Award und im Jahrbuch der Werbung; seit 2003 freiberuflich tätig für Agenturen und Unternehmen; seit 2008 Lehrbeauftragte an der Universität Tübingen zu den Themen Unternehmenskommunikation, Werbung und Konzeption

Hagen Schick

geboren 1970, aufgewachsen am Bodensee; nach Abitur und Zivildienst Studium der Kommunikationswissenschaft, Germanistik und Romanistik sowie der Betriebswirtschaftslehre an den Universitäten Tübingen und Stuttgart; Abschluss als Magister Artium; Texter und Konzeptioner bei Input and Friends, Konstanz (später Die Crew); Partner bei SHK B-to-B-Kommunikation, Stuttgart; 2005 bis 2010 Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Redakteur und Projektleiter an der Universität Tübingen; seit 2010 selbständig als Kommunikationsentwickler; Lehrbeauftragter für Wirtschafts-, Management- und Unternehmenskommunikation an der Universität Tübingen


/ // framing brands through content